Die Tierhilfe Frankenthal                   

ist eine als gemeinnützig anerkannte und

eingetragene Tierschutzorganisation mit Sitz in Frankenthal,
die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Tieren in Not zu helfen.


 

Wir betreiben kein Tierheim, sondern arbeiten mit privaten Pflegestellen, auf denen die Vermittlungstiere bis zur Vermittlung in familiärer Atmosphäre rundum kompetent und artgerecht versorgt werden.


Wir finanzieren uns ausschließlich durch Mitgliedsbeiträge und Spenden.
Durch unsere anerkannte Gemeinnützigkeit, sind Spenden an uns von der
Steuer befreit.


Unsere Bankverbindung:
Tierhilfe Frankenthal
RV Bank Rhein-Haardt e.G.

IBAN: DE35 5456 1310 0000 7817 54
BIC: GENODE61LBS


 

Unsere Aufgaben

  • Kastrationen und Versorgung von verwilderten Hauskatzen (Streunerkatzen)
  • Aufnahme von Notabgabetieren und deren Vermittlung
  • Vermittlungshilfe von Notabgabetieren
  • Aufzucht von verwaisten Jungtieren und deren Weitervermittlung bzw. Auswilderung
  • Aufnahme von verletzten Tieren und deren tierärztliche Versorgung
  • Hilfe für Wildvögel/Wildvogelrettung/Aufzucht verwaister Wildvögel
  • Ausrichten von verschiedenen Infoständen, um die Menschen über die artgerechte Haltung und Bedürfnisse von Tieren aufzuklären.

 

  
Alle aktiven Helfer der Tierhilfe Frankenthal
arbeiten ehrenamtlich ohne Bezahlung und jede Spende sowie jeder
  Mitgliedsbeitrag wird
ausschließlich zum Wohl der Tiere eingesetzt.




 

Unterstützen Sie unsere Tierschutzarbeit als Mitglied, als Pflegeplatz, als Sponsor oder mit einer Geld- oder Sachspende (Futter, Käfige, Halsbänder und Leinen etc).
Alle Infos dazu finden Sie hier auf unserer Homepage. Bei Fragen erreichen Sie uns
telefonisch unter 0175-1758866 oder

per Email unter info@tierhilfe-frankenthal.de